Logo

 

Ffw Behringersdorf

Feuerwehrtore - Schiebefalttor

Die Freiwillige Feuerwehr Behringersdorf entschied sich bei der Auswahl neuer Tore für vier Schiebefalttore vom Typ 46 AF.

Bei den installierten Toranlagen handelt es sich um handbetätigte Aluminium-Schiebefalttore, die außen angeschlagen, 1:3 geteilt und jeweils mit einem Gehflügel ausgestattet sind. Aus energetischen und optischen Gründen entschied sich der Bauherr für die Ausführung mit ESG-Iso-Verglasung. Weiterhin wurden die Toranlagen, Verblendungen und das Wetterschutzdach in RAL 3000 feuerrot pulverbeschichtet. Durch die Zargenverbreiterung wurde die maximale Durchfahrtsbreite bei 90° Öffnung der Flügel erreicht.

Die durchgängige Gesamtoptik der Gebäudefront entsteht durch die Verblendung zwischen den Zargen und das durchlaufende Wetterschutzdach.